References in periodicals archive ?
Der Begriff "Soziale Marktwirtschaft" hat sich erst spater gebildet, wobei der Zeiger auf dem Pendelausschlag zwischen Sozialstaat auf der einen Seite des Pendels und des Kapitalismus auf der anderen Seite mal mehr nach links, mal mehr nach rechts ausschlagt.
Michel Albert, Kapitalismus contra Kapitalismus (Frankfurt/Main 1992); Peter A.
In Weber's original work Die Protestantische Ehtik und der Geist des Kapitalismus (The Protestant Ethic and the Spirit of Capitalism) (1904/05) Weber considered the following elements to be characteristic of the Protestant work ethic (PWE): work is a central, religiously legitimated fact of life; it is man's duty to work hard; a rational attitude to life and good time- management serve man's diligence; success is important; consumption and leisure should be treated with a degree of suspicion; caring for others and good citizenship are civic duties.
Braun was critical of his own GDR while it lasted; but he is even more critical of capitalism and its newfound social acceptability, since it has meanwhile become possible "ohne Scham vom Kapitalismus zu sprechen.
See also Der moderne Kapitalismus, 3 vols (Berlin: Duncker & Humblot, 1969), Chapters 58-62.
Es kommt hinzu, dass durch die Einbeziehung der Vorbehalte zwischen europaischen und nordafrikanischen Juden und au[beta]erdem zwischen Juden und Arabern in Soharas Reise die Problematik zwischen Ost-und Westdeutschen oder zwischen Sozialismus und Kapitalismus, die in vielen seit der Wende publizierten Reisetexten unterschwellig mitschwingt, (2) relativiert wird.
According to the most recent biography of Max Weber, the founder of modern political science, he came up with the idea that led to his Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus (1904-1905) while he was living in Rome.